• Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

    Kirn, Deutschland

Der/die Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik ist aus dem Beruf des Kunststoffformgebers entstanden. Der/die Verfahrensmechaniker/ in wird überall dort benötigt, wo Kunststoffe und die daraus zu fertigenden Produkte entwickelt, erprobt, hergestellt und geprüft werden. 

Bei SIMONA wird er/sie zu einer gefragten Fachkraft in der industriellen Fertigung von Produkten aus Kunststoff ausgebildet. 

Die berufliche Tätigkeit ist vielfältig und umfasst die Bedienung der modernen Anlagen, Pflege- und Wartungsaufgaben, Qualitätssicherung und die Kommunikation mit EDV-Systemen. 

Was man mitbringen muss 

Wichtig sind gute Kentnisse in Mathematik, Physik und Chemie 

Voraussetzung

Mindestens qualifizierter Sekundarabschluss I oder gute Berufsreife

Ausbildungsbeginn

1. August 2017

Ausbildungsdauer

3 Jahre 

Ausbildungsort

Kirn