• Senior-Manager M&A und strategische Projekte (m/w/d)

    Kirn, Deutschland

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Betreuung nationaler und internationaler M&A-Projekte – von der Identifizierung potentieller Zielfirmen bis zum Abschluss der Integration in den Konzern
  • Verhandlungsunterstützung und Due-Diligence-Begleitung
  • Analyse von Branchen, Marktnischen und Geschäftsmodellen sowie der Marktteilnehmer
  • Konsolidierung der Unternehmensstrategien, Mitgestaltung von Bereichsstrategien sowie Ausarbeitung von strategischen Handlungsoptionen in enger Zusammenarbeit mit dem Vorstand
  • Übernahme von Projektverantwortung bei übergreifenden strategischen Initiativen und Sonderprojekten der Geschäftsleitung
  • Direkte Berichtslinie an den Vorsitzenden des Vorstandes

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Ingenieurswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Wirtschaftsingenieur oder MBA)
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich M&A, Due Diligence oder Investment Banking oder vergleichbare Rolle in einer Corporate Development- oder Beratungsumfeld
  • Erfahrung in der Kunststoffbranche von Vorteil
  • Strukturierte, ergebnisorientierte und qualitativ hochwertige Arbeitsweise
  • Ihre Stärken haben Sie sowohl im Projektmanagement und im Ableiten von Wettbewerbsumfeldern und Geschäftsmodellen
  • Die Projektleitung erfolgt eigenverantwortlich
  • Sehr gute kommunikationsfähige Englischkenntnisse
  • Überdurchschnittliche analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten sowie souveränes Auftreten
  • Offene und teamorientierte Persönlichkeit mit hoher Dienstleistungsorientierung und ausgeprägter Selbstmotivation
  • Sicherer Umgang mit Microsoft Excel und PowerPoint
  • Hohe Einsatzbereitschaft

Unser Angebot

  • Attraktives Vergütungspaket
  • Flache Hierarchien in einem familiären Umfeld bei einem „hidden champion“ der Branche
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum und stark internationalem Bezug
  • Entwicklungsmöglichkeit zur P&L Geschäftsfeldverantwortung in einem stetig wachsenden mittelständischen Konzern, bei entsprechender persönlicher Eignung