• Bachelor of Science, Internationale BWL (m/w/d)

    Kirn, Deutschland

Interesse an Wirtschaft und Finanzen sowie Fremdsprachen sollte bei Aufnahme eines Business Administration Studiums in jedem Fall vorhanden sein. Ein breites persönliches Interessenspektrum und hohe Arbeitsmotivation helfen, die vielfältigen Inhalte – von Controlling über Marketing und Personalwesen bis hin zu Vertriebsthemen – zu bewältigen.

Bei der SIMONA AG kann man sich durch einen Hochschulabschluss für verantwortungsvolle Aufgaben qualifizieren. Hier bieten wir im kaufmännischen Bereich in Kooperation mit der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen den Studiengang International Business Administration (IBA) an. Der duale Studiengang verbindet auf einzigartige Weise Theorie, Praxis und Internationalität. In der Praxis werden die Abläufe und Tätigkeiten in den kaufmännischen Abteilungen der SIMONA AG in Kirn erlernt. Wir bieten in den Praxisphasen abwechslungsreiche Aufgaben und eine direkte Einbindung in das Tagesgeschäft, um das erlangte Wissen anwenden zu können. Die Theorie wird an der Hochschule für Wirtschaft und Gesellschaft Ludwigshafen vermittelt. Die Internationalität ist durch ein Auslandssemester in einer unserer Tochtergesellschaften gegeben.

Was man mitbringen muss

Engagement, Mobilität, kaufmännisches Interesse, Leistungsbereitschaft, gute Fremdsprachenkenntnisse, Organisationsgeschick und Anpassungsfähigkeit an sich verändernde Bedingungen.

Voraussetzung

Hochschulreife mit sehr guten Noten

Ausbildungsbeginn

1. August 2019

Ausbildungsdauer

3 Jahre + 2 Monate Praktikum 

Ausbildungsort

Kirn und Auslandssemester in Tochtergesellschaft